Sie sind hier:

Nach SPD-Mitgliedervotum - Merkel drängt auf raschen Start

Datum:

Nach dem SPD-Mitgliederentscheid drängt Bundeskanzlerin Angela Merkel nun auf einen raschen Start der Regierungsarbeit der neuen Großen Koalition.

Angela Merkel (CDU) gibt ein Statement zur Regierungsbildung.
Angela Merkel (CDU) gibt ein Statement zur Regierungsbildung.
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) drängt nach dem SPD-Votum darauf, dass das neue Kabinett rasch mit der Arbeit beginnt. Die Menschen in Deutschland warteten auf eine handlungsfähige Regierung, sagte Merkel in Berlin. "Fast sechs Monate nach dem Wahltag haben sie einen Anspruch darauf, dass etwas geschieht."

Deshalb sei es "gut und wichtig, dass es in ein paar Tagen losgeht". Der SPD-Mitgliederentscheid sei eine "sehr, sehr gute Grundlage für die gemeinsame Regierungsarbeit".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.