Sie sind hier:

Nach Stimm-Aussetzer - Bono kann U2-Tour fortsetzen

Datum:

Gute Nachrichten für Fans der Rockband U2: Sänger Bono geht es nach dem Konzertabbruch von Berlin wieder besser.

Paul David Hewson (Bono), Sänger der irischen Rockband U2.
Paul David Hewson (Bono), Sänger der irischen Rockband U2. Quelle: Paul Zinken/dpa

U2-Frontmann Bono hat seine Stimme zurück und will die Tour mit der Band fortsetzen. Am Samstag hatte er das Konzert in Berlin abbrechen müssen, weil seine Stimme nach wenigen Songs versagte.

"Ich bin sehr glücklich und erleichtert, dass Schlimmeres ausgeschlossen werden kann", teilte Bono mit. "Ich habe einen sehr guten Arzt besucht und werde mit seiner Unterstützung und mit voller Stimme die Tour fortsetzen." Für das abgebrochene Konzert wird ein Nachholtermin angesetzt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.