Sie sind hier:

Nach Tod von Kobe Bryant - US-Behörde suchen Absturzursache

Datum:

Was führte zu dem Hubschrauberabsturz, bei dem Basketball-Ikone Kobe Bryant und acht weitere Menschen starben? Das Augenmerk der Ermittler liegt wohl auf den Wetterbedingungen.

Ermittler arbeiten an der Absturz-Stelle nahe Los Angeles.
Ermittler arbeiten an der Absturz-Stelle nahe Los Angeles.
Quelle: Mark J. Terrill/AP/dpa

Nach dem Helikopter-Absturz, bei dem Ex-US-Basketballstar Kobe Bryant und acht weitere Menschen ums Leben kamen, dauern die Untersuchungen der US-Behörde für Transportsicherheit (NTSB) an. Experten würden wohl noch fünf Tage lang den Unfallort untersuchen, erklärte Jennifer Homendy von der NTSB.

"Es ist eine recht katastrophale Unfallstelle", sagte Homendy. Die Trümmer lägen sehr weit verstreut. Kurz vor dem Crash habe der Pilot Fluglotsen mitgeteilt, er werde aufsteigen, um eine Wolkenschicht zu umfliegen.

Weltweite Bestürzung

Der Helikopter des Typs Sikorsky S-76 war bei Nebel um 9.45 Uhr (Ortszeit) am Sonntag in ein gebirgiges Gelände gestürzt und in Flammen aufgegangen. Die NTSB bat alle Menschen, die Fotos vom Wetter in der Gegend zum Zeitpunkt des Absturzes gemacht hätten, ihr diese zu schicken. Mit Bryant waren seine 13 Jahre alte Tochter Gianna - Spitzname "Gigi" - und sieben weitere Menschen bei dem Absturz ums Leben gekommen.

Bryants Tod löste weltweit Bestürzung aus. Am Montag gab die nordamerikanische Basketball-Profiliga NBA bekannt, das nächste Spiel der Los Angeles Lakers zu verschieben, für die Bryant jahrelang aktiv gewesen war und mit denen er zahlreiche Titel geholt hatte. Die für Dienstag (Ortszeit) angesetzte Partie gegen die LA Clippers werde zu einem noch unbestimmten Zeitpunkt nachgeholt, hieß es. Die Entscheidung sei aus Respekt vor dem Club getroffen worden, dessen Mitarbeiter und Anhänger um Bryant trauerten.

Der Tod von Kobe Bryant erschüttert nicht nur die weltweite Sportszene. Zum Gedenken an den Basketballstar strahlt das Empire State Building in Lila und Gold – den Farben der Los Angeles Lakers:

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.