Sie sind hier:

Nach Tod von Soleimani - US-Militär laut Iran "Terroristen"

Datum:

Der Iran hat im Schnellverfahren ein Gesetz verabschiedet. Demnach sollen Personen des US-Militärkommandos mit Sanktionen belegt werden.

Bei einem US-Raketenangriff wurde der General Soleimani getötet.
Bei einem US-Raketenangriff wurde der General Soleimani getötet.
Quelle: Claudio Furlan/LaPresse via ZUMA Press/dpa

Das iranische Parlament hat das amerikanische Militärkommando im US-Verteidigungsministerium zu "Terroristen" erklärt. Die dazu gehörenden Personen würden Ziel iranischer Sanktionen, heißt es in einem im Schnellverfahren verabschiedeten Gesetz.

Der Kommandeur der Revolutionsgarde erklärte, der Iran werde jene Orte "in Brand stecken", die von den USA unterstützt würden. Das verabschiedete Gesetz dürfte im Zusammenhang mit der von der iranischen Führung angedrohten harten Vergeltung stehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.