Sie sind hier:

Nach Treffen in Nordkorea - Südkorea-Delegation im Weißen Haus

Datum:

Trump und der nordkoreanische Machthaber hatten sich das vergangene Jahr über gegenseitig mit scharfen Drohungen überzogen. Das löste weltweit Sorgen aus.

Eine Delegation aus Südkorea ist im Weißen Haus eingetroffen.
Eine Delegation aus Südkorea ist im Weißen Haus eingetroffen. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Eine Delegation aus Südkorea ist in Washington mit Vertretern der Regierung von Präsident Donald Trump zusammengekommen, um diese über die Gespräche mit Nordkorea zu unterrichten. Das sagte die Sprecherin des Außenministeriums, Heather Nauert. Es solle bei dem Treffen darum gehen, die nächsten Schritte zu besprechen.

Südkoreas Präsident Moon Jae In hatte Anfang der Woche eine fünfköpfige Delegation für ein Treffen mit der nordkoreanischen Führung in das Nachbarland geschickt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.