Sie sind hier:

Nach Trump-Äußerungen - Saudi-Arabien droht mit Eskalation

Datum:

Während das Schicksal des saudischen Journalisten Chaschukdschi weiterhin unklar ist, überziehen sich die USA und Saudi-Arabien mit Drohungen.

Das Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul.
Das Konsulat von Saudi-Arabien in Istanbul.
Quelle: Petros Giannakouris/AP/dpa

Saudi-Arabien ist im Streit um die mutmaßliche Ermordung eines Journalisten auf offene Konfrontation zu den USA gegangen. Hintergrund sind Äußerungen von Präsident Donald Trump. Er hatte Saudi-Arabien mit einer "schweren Bestrafung" gedroht, falls der regierungskritische Journalist Dschamal Chaschukdschi getötet worden sein sollte.

Die staatliche saudische Nachrichtenagentur SPA berichtete, dass jede Handlung gegen das Land "mit einer größeren Handlung" beantwortet werde.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.