Sie sind hier:

Nach Unwetterkatastrophe - König Felipe besucht Mallorca

Datum:

Im Osten der Insel Mallorca haben Unwetter mit anschließenden Überflutungen zwölf Menschen das Leben gekostet. König Felipe reist heute ins Katastrophengebiet.

Spanischer König Felipe reist zu den Opfern. Archivbild
Spanischer König Felipe reist zu den Opfern. (Archivbild)
Quelle: JOSE M. FERNANDEZ DE VELASCO/gtres/dpa

Drei Tage nach den verheerenden Regenfällen auf Mallorca will sich das spanische Königspaar selbst ein Bild von der Lage im Katastrophengebiet machen. König Felipe werde zunächst in Madrid die Militärparade anlässlich des spanischen Nationalfeiertages abnehmen und dann mit Königin Letizia auf die Balearen-Insel fliegen. Das berichten Medien unter Berufung auf Informationen aus dem Königshaus.

Bei dem Unwetter waren mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen, darunter drei Deutsche.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.