Sie sind hier:

Nach Urteil - Demirtas kritisiert Erdogan

Datum:

Nach zwei Jahren Untersuchungshaft muss die Türkei den pro-kurdischen Politiker Demirtas entlassen - dieser kritisiert den türkischen Präsidenten scharf.

Oppositionspolitiker und Erdogan-Kritiker Selahattin Demirtas.
Oppositionspolitiker und Erdogan-Kritiker Selahattin Demirtas.
Quelle: Sedat Suna/EPA/dpa

Die Türkei muss den seit zwei Jahren inhaftierten Oppositionspolitiker und Erdogan-Kritiker Selahattin Demirtas aus der U-Haft entlassen. Das urteilte der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte. Der türkische Präsident Erdogan wies das Urteil zurück und bezeichnete es als nicht bindend.

Demirtas kritisierte Erdogan aus dem Gefängnis heraus für diese Äußerung. Es sei bedauerlich, dass Erdogan die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte nicht anerkennen wolle.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.