ZDFheute

Arbeitsgerichte untersagen LH-Catering-Streik

Sie sind hier:

Nach Verdi-Ankündigung - Arbeitsgerichte untersagen LH-Catering-Streik

Datum:

Verdi hat einen Streik in den Großküchen der Lufthansa angekündigt. Zwei Arbeitsgerichte machen der Gewerkschaft nun einen Strich durch die Rechnung.

Ein Mann läuft mit einer ver.di-Fahne. Symbolbild
Ein Mann läuft mit einer ver.di-Fahne. Symbolbild
Quelle: Tom Weller/dpa

Die Arbeitsgerichte in Frankfurt und München haben den angekündigten Verdi-Streik in den Großküchen der Lufthansa mit einer einstweiligen Verfügung untersagt. Das berichtete ein Sprecher des Unternehmens. Laut den Entscheidungsgründen besteht bei der Lufthansa-Cateringtochter LSG Sky Chefs eine Friedenspflicht.

Laut Lufthansa sollte der Streik ohnehin ohne Auswirkungen auf den Flugplan bleiben. Auf innerdeutschen und europäischen Strecken wollte man ohne Bordverpflegung in die Luft gehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.