Sie sind hier:

Nach Verkehrsunfall - Diplomat in Pakistan festgehalten

Datum:

Diplomaten genießen Immunität. In Pakistan wurde dennoch ein US-Diplomat an der Ausreise gehindert. Er soll für einen tödlichen Unfall verantwortlich sein.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten
Quelle: ZDF

Ein US-Diplomat, der bei einem Verkehrsunfall in Pakistan einen Motorradfahrer getötet haben soll, darf das südasiatische Land nicht verlassen. Als er von einem US-Flugzeug abgeholt werden sollte, verweigerten die Behörden ihm die Ausreise, weil sein Name auf einer schwarzen List stehe, wird berichtetet.

Der US-Amerikaner war wegen seiner diplomatischen Immunität nach dem Unfall einer Festnahme entkommen. Der Vater des Toten habe den Mann aber vor einem Gericht in Islamabad verklagt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.