Sie sind hier:

Nach Vertragsende 2019 - Berlinale: Kosslick will Leitung abgeben

Datum:

Wie stellt sich die Berlinale künftig auf? Der noch amtierende Direktor Kosslick wird wohl nicht mehr zur Verfügung stehen.

Dieter Kosslick ist noch bis 2019 Festivaldirektor der Berlinale.
Dieter Kosslick ist noch bis 2019 Festivaldirektor der Berlinale. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Der in die Kritik geratene Festspieldirektor Dieter Kosslick steht nach dem Ende seines Vertrages im Mai 2019 nicht mehr für eine Leitungsfunktion bei der Berlinale zur Verfügung. Dies habe er dem Aufsichtsrat mitgeteilt, sagte Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU).

Die Debatte um die Kosslick-Nachfolge und die künftige Struktur des Festivals war entbrannt, nachdem rund 80 teils prominente Regisseure in einer Erklärung einen kompletten Berlinale-Neustart gefordert hatten.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.