ZDFheute

Neuer protokollarischer Staatschef

Sie sind hier:

Nach Wahl in Nordkorea - Neuer protokollarischer Staatschef

Datum:

Wahlen in Nordkorea gelten als staatlich gelenkt. Das Land hat nun ein neues protokollarisches Staatsoberhaupt. An den Machtstrukturen ändert sich jedoch nichts.

Choe Ryong Hae, Nummer zwei Nach Kim Jong Un in Nordkorea. Archiv
Choe Ryong Hae, Nummer zwei Nach Kim Jong Un in Nordkorea. Archiv
Quelle: Yonhap/YONHAP/dpa

Einen Monat nach der staatlich gelenkten Parlamentswahl in Nordkorea hat das abgeschottete Land ein neues protokollarisches Staatsoberhaupt: Die Oberste Volksversammlung wählte Choe Ryong Hae zum Vorsitzenden des Parlamentspräsidiums, wie staatliche Medien berichten.

Südkoreanische Medien beschreiben Choe als die Nummer zwei hinter Machthaber Kim Jong Un. Dieser wurde wie erwartet als Vorsitzender der Kommission für staatliche Angelegenheiten und damit im höchsten Staatsposten bestätigt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.