Sie sind hier:

Nach Wahlsieg in Brasilien - Bolsonaro verkündet Politikwechsel

Datum:

Seine Anhänger sehen in ihm einen ehrlichen Politiker. Seine Gegner fürchten um die Demokratie. Jair Bolsonaro selbst will "das Schicksal Brasiliens ändern".

Jair Bolsonaro wurde zum neuen Präsidenten von Brasilien gewählt.
Jair Bolsonaro wurde zum neuen Präsidenten von Brasilien gewählt.
Quelle: Silvia Izquierdo/AP/dpa

Nach seinem Sieg bei der Präsidentenwahl in Brasilien hat Rechtspopulist Jair Bolsonaro einen radikalen Politikwechsel angekündigt. "Ich werde das Schicksal des Landes verändern", so der Ex-Militär. Es werde "nicht weiter mit dem Sozialismus, dem Kommunismus, dem Populismus und dem Linksextremismus geflirtet".

Er zeigte sich aber auch versöhnlich und sprach von einem "Brasilien der unterschiedlichen Meinungen, Farben und Orientierungen." Im Wahlkampf hatte er noch Minderheiten verunglimpft.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.