Sie sind hier:

Nach zwei Tagen Flugzeit - Astronaut Gerst an ISS angekommen

Datum:

Alexander Gerst ist an der ISS angekommen. Der Astronaut war am Mittwoch vom russischen Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan abgeflogen.

Der deutsche Alexander Gerst ist zum zweiten Mal auf der ISS.
Der deutsche Alexander Gerst ist zum zweiten Mal auf der ISS. Quelle: Shamil Zhumatov/REUTERS POOL/AP/dpa

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst hat nach zwei Tagen Flugzeit gemeinsam mit einem Russen und einer US-Amerikanerin die Internationale Raumstation (ISS) erreicht. Das Raumschiff "Sojus MS-09" dockte an.

Mit dem Baden-Württemberger kommen der Russe Sergej Prokopjew und die US-Amerikanerin Serena Aunon-Chancellor in das Raumlabor. Dort werden sie von den US-Astronauten Andrew Feustel und Richard Arnold sowie vom Kosmonauten Oleg Artjemjew empfangen, die seit März im All sind.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.