Sie sind hier:

Nachwuchs im Tierpark - Berliner Eisbärchen heißt Hertha

Datum:

Wochenlang hatte das kleine Berliner Eisbärenmädchen keinen Namen. Nun heißt sie nach einem Fußballclub.

Berlins neues Eisbärenmädchen hat den Namen Hertha bekommen. Der Fußball-Bundesligist Hertha BSC habe die Patenschaft für den Eisbärennachwuchs übernommen. Das teilte Tierparkdirektor Andreas Knieriem mit.

Hertha BSC hatte sich mit einem Video als Pate für das am 1. Dezember geborene Jungtier beworben. Der Club hatte dazu einen Clip veröffentlicht, der an den Beginn des Films "König der Löwen" erinnert. "Hertha ist ein schöner Name! Nicht wahr, Tierpark Berlin?!", hieß es darin.

"Zwei große Berliner Institutionen arbeiten jetzt zusammen", sagte Hertha-BSC-Geschäftsführer Ingo Schiller. Die Patenschaft ist nach Zoo-Angaben auf zwei Jahre angelegt. Ziel sei es, darüber einen Teil der Versorgungskosten zu finanzieren und die breite Öffentlichkeit auf die gefährdete Lage von Eisbären in der Natur aufmerksam zu machen.

Kuscheln, klettern, baden

Zur Summe machte der Tierpark auch auf Nachfrage keine Angaben - die Patenschaft sei nicht meistbietend vergeben worden, betonte eine Sprecherin. Insgesamt habe es mehr als zehn Bewerber gegeben. Außerdem schickten Eisbärenfans mehr als 5.300 Namensvorschläge ein.
Einen offiziellen Aufruf dazu hatte es aber nicht gegeben.

Die Eisbärenmutter Tonja (9) ist mit ihrem Nachwuchs seit Mitte März auf der Außenanlage im Tierpark - dem Ost-Pendant zum Zoo im Herzen der Stadt - zu sehen, etwa beim Kuscheln, Klettern und Baden. Bei Eisbär Fritz vor zwei Jahren hatte der Tierpark aktiv um Namensvorschläge geworben. Anders war das beim berühmten Eisbär Knut im Berliner Zoo: Der Name, der dann um die Welt ging, soll Tierpfleger Thomas Dörflein spontan eingefallen sein. Knut starb mit vier Jahren 2011 an einer Gehirnentzündung, Fritz 2017 mit vier Monaten an einer Leberentzündung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.