Sie sind hier:

Nächster Halt New York - Greta Thunberg sticht in See

Datum:

16-Jährige auf großer Reise: Greta Thunberg hat sich aufgemacht in Richtung Übersee. Vor ihr stehen nun zwei anspruchsvolle Segelwochen auf dem Atlantik.

Greta Thunberg winkt von Board der Hochseejacht «Malizia».
Greta Thunberg winkt von Board der Hochseejacht «Malizia».
Quelle: Kirsty Wigglesworth/AP Pool/dpa

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat sich an Bord einer Hochsee-Segeljacht auf den Weg in die USA gemacht. Gemeinsam mit zwei Profiseglern stach die 16-Jährige im englischen Plymouth in See. Die Jacht "Malizia" soll sie nun innerhalb von knapp zwei Wochen bis nach New York bringen.

Thunberg reist über den Atlantik, um unter anderem im September an großen Klimademos sowie am UN-Klimagipfel in New York teilzunehmen. Im Dezember steht dann in Chile die alljährliche Weltklimakonferenz an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.