ZDFheute

USA und Bahrain wollen investieren

Sie sind hier:

Nahost-Friedensplan - USA und Bahrain wollen investieren

Datum:

Die USA und das Königreich Bahrain wollen sich in Manama treffen, um über mögliche Investitionen in den Palästinensergebieten zu sprechen. Die Palästinenser lehnen das ab.

US-Präsident Donald Trump. Archivbild
US-Präsident Donald Trump. Archivbild
Quelle: Alex Brandon/AP/dpa

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump will gemeinsam mit Bahrain auf einer Konferenz für wirtschaftliche Investitionen in den Palästinensergebieten werben. Das Treffen in Bahrains Hauptstadt Manama sei Teil des Friedensplans für den Nahostkonflikt, hieß es aus dem Weißen Haus.

Details zu den Teilnehmern blieben zunächst unklar. Die Palästinenser hatten den Plan bereits im voraus kategorisch abgelehnt. Bei Israels rechtskonservativer Regierung erhält Trumps Nahostpolitik viel Beifall.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.