Sie sind hier:

Nasa-Roboter "InSight" - Auf dem Mars gelandet

Datum:

Die Nasa hat einen Roboter auf dem Mars gelandet. "InSight" war im Mai gestartet und kann jetzt die Arbeit - auch mit deutschem Gerät - aufnehmen.

Nasa-Roboter "InSight" (künstliche Darstellung).
Nasa-Roboter "InSight" (künstliche Darstellung).
Quelle: NASA/JPL-Caltech

Der Nasa-Roboter "InSight" ist auf dem Mars gelandet. Nach einer 485 Millionen Kilometer langen Reise setzte die im Mai gestartete Sonde "InSight" in der Ebene Elysium Planitia nördlich des Mars-Äquators auf, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte.

Mit zahlreichen wissenschaftlichen Instrumenten soll der Roboter den Mars untersuchen. Ein in Deutschland entwickeltes Gerät soll sich in den Boden bohren. Die insgesamt 650 Millionen Euro teure Mission ist auf zwei Jahre angelegt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.