Sie sind hier:

Nationalpark in Kalifornien - Yosemite wegen Waldbrand gesperrt

Datum:

Seit Ausbruch des Feuers nahe des Yosemite-Nationalparks ist die Region in Rauch gehüllt. Die Löscharbeiten laufen, doch der Park ist nun erstmal gesperrt.

Wegen der Waldbrände wird der Yosemite-Nationalpark gesperrt.
Wegen der Waldbrände wird der Yosemite-Nationalpark gesperrt.
Quelle: Andrew Kuhn/The Merced Sun-Star/dpa

Ein seit knapp zwei Wochen wütender Waldbrand im US-Bundesstaat Kalifornien führt jetzt zur teilweisen Schließung des Yosemite-Nationalparks. Laut Parkverwaltung müssen alle Besucher das Yosemite-Tal und angrenzende Gebiete bis Mittwochmittag verlassen haben.

Hotels und Campingplätze werden bis auf weiteres geschlossen, auch Zufahrtsstraßen sind betroffen. Mindestens bis Sonntag soll die Sperrung andauern. Die Flammen haben bisher mehr als 14.000 Hektar Wald zerstört, so die Feuerwehr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.