Sie sind hier:

Nationalspieler - Can-Wechsel nach Turin perfekt

Datum:
Emre Can (Bayer Leverkusen, l.)
Quelle: dpa

Juventus Turin setzt künftig auf ein deutsches Mittelfeld-Duo. Der Traditionsverein nahm Emre Can unter Vertrag und stattete den deutschen Nationalspieler mit einem Vierjahresvertrag bis 2022 aus, wie der Serie-A-Klub mitteilte. Der bisherige Profi des FC Liverpool hofft auf eine wichtige Rolle im Mittelfeld neben Weltmeister Sami Khedira, der Berichten zufolge vor der Verlängerung seines Kontraktes steht.

Can wechselt vom Champions-League-Finalisten um Trainer Jürgen Klopp nach Italien, nachdem sein Vertrag ausgelaufen war. Juve musste für den 24-Jährigen daher keine Ablösesumme zahlen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.