Sie sind hier:

Nationaltheater in Weimar - Bund gibt Millionen für Sanierung

Datum:

Das Deutsche Nationaltheater in Weimar muss saniert werden. Der Bund schießt nun wegen der historischen Bedeutung viel Geld zu.

Schiller und Goethe vor dem Nationaltheater in Weimar. Archivbild
Schiller und Goethe vor dem Nationaltheater in Weimar. Archivbild
Quelle: Jens Büttner/zb/dpa

Der Bund will die Generalsanierung des Deutschen Nationaltheaters in Weimar mit 83,5 Millionen Euro unterstützen. Begründet wurde dies mit der überragenden historischen Bedeutung des Hauses, wie die Bundestagsabgeordneten Antje Tillmann (CDU) und Carsten Schneider (SPD) mitteilten.

In Weimars Nationaltheater tagte vor hundert Jahren die verfassunggebende Nationalversammlung. Deshalb wird die Zeit zwischen 1919 und 1933 in Deutschland "Weimarer Republik" genannt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.