Sie sind hier:

Naturkatastrophe in Indonesien - Helfer suchen nach Überlebenden

Datum:

Zwei Erdbeben und eine Tsunami kosteten in Indonesien viele Menschen das Leben. Doch es werden noch Überlebende geborgen. Aber den Helfern fehlt es an vielem.

Rettungskräfte tragen einen Verletzten aus den Trümmern.
Rettungskräfte tragen einen Verletzten aus den Trümmern.
Quelle: Tatan Syuflana/AP/dpa

Nach der Tsunami-Katastrophe mit vielen Hundert Toten in Indonesien haben die Rettungskräfte ihre Suche nach Überlebenden fortgesetzt. Die Arbeiten auf der Insel Sulawesi sind laut Helfern aber erschwert, da es an technischem Gerät und Treibstoff fehlt. Das Militär flog Generatoren ein, weil an vielen Orten der Strom immer noch unterbrochen ist.

Nach offiziellen Zahlen kamen bei der Katastrophe mindestens 832 Menschen ums Leben. Das Nachrichtenportal Kumparan spricht von über 1.200 Toten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.