Sie sind hier:

Basketball - Hawks beenden Niederlagenserie

Datum:

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profiliga NBA seine Pleitenserie beendet, Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks kassierten dagegen den nächsten Rückschlag.

Dennis Schröder und Lebron James
Dennis Schröder und Lebron James Quelle: epa

Die Atlanta Hawks haben mit Dennis Schröder in der nordamerikanischen Profiliga NBA ihre Pleitenserie beendet, Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks kassierten dagegen den nächsten Rückschlag. Während die Hawks nach zuletzt vier Niederlagen in Folge 110:104 gegen die Miami Heat gewannen, verlor Dallas gegen die Phoenix Suns 91:97.

Schröder spielte erneut stark und steuerte 23 Punkte zum Sieg bei. Trotz des Erfolgs bleibt das Team des 23-Jährigen das schlechteste Team der Liga. Nowitzki kam dagegen nur auf fünf Punkte, Rookie Maximilian Kleber kam auf sechs Punkte.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.