Sie sind hier:

Neue Batteriesysteme - Volkswagen fährt Produktion hoch

Datum:

Volkswagen forciert die Stärkung des Elektroauto-Segments und hat ein neues Fertigungs-Werk für Batteriesysteme eröffnet. 500.000 solcher Systeme will VW pro Jahr herstellen.

300 Millionen flossen in den Neubau in Braunschweig.
300 Millionen flossen in den Neubau in Braunschweig.
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Der VW-Konzern ist in die Produktion der Batteriesysteme für seine neue Elektroauto-Serie eingestiegen. In Braunschweig eröffnete das Unternehmen die Fertigung. Die Batterie-Komponenten kommen in Modellen zum Einsatz, die auf dem Modularen Elektrobaukasten basieren - unter anderem in dem gerade gestarteten ID.3, der eine Familie reiner E-Fahrzeuge bei Volkswagen begründet.

Mehr als 300 Millionen Euro flossen in den Neubau. VW will bis zu 500.000 Batteriesysteme pro Jahr für verschiedene Marken herstellen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.