Sie sind hier:

Neue Bertelsmann-Studie - Zusammenhalt stark, aber gefährdet

Datum:

Eine neue Studie untersucht den gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland. Die Ergebnisse sind positiv - es gibt aber auch Warnsignale.

Der Zusammenhalt in Deutschland ist noch stark.
Der Zusammenhalt in Deutschland ist noch stark. Quelle: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Der gesellschaftliche Zusammenhalt in Deutschland ist nach einer Studie der Bertelsmann Stiftung stark. Aber in Regionen mit höheren Raten an Arbeitslosen und Armen fällt das Miteinander schwächer aus, wie aus der Untersuchung hervorgeht.

Eine verspürte Gerechtigkeitslücke und der Unterschied zwischen dem wirtschaftlich boomenden Westen und dem strukturschwachen Osten gefährdeten den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Für die Studie wurden nach den Angaben rund 5.000 Personen befragt.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.