Sie sind hier:

Neue diplomatische Initiative - Deutschland in Syrien-Kerngruppe

Datum:

Deutschland wird Teil einer neuen diplomatischen Initiative zur Lösung des Syrien-Konfliktes. Die kleine Kerngruppe wurde von Frankreich ins Leben gerufen.

Heiko Maas zu einem weiteren Syrien-Treffen reisen. Archivbild
Heiko Maas zu einem weiteren Syrien-Treffen reisen. Archivbild Quelle: Frank Augstein/AP Pool/dpa

Bundesaußenminister Heiko Maas wird am Donnerstagabend an einem Syrien-Treffen teilnehmen, bei dem eine neue diplomatische Initiative für eine Friedenslösung vorbereitet werden soll. Auf Einladung Frankreichs soll sich eine Kerngruppe westlicher Staaten mit Partnern aus der Nahostregion beraten.

"Dass wir mit dabei sind, ist für uns auch ein Erfolg", sagte Maas. "Ziel ist es, darüber zu reden, inwieweit wir einen politischen Prozess zur Lösung des Syrien-Konflikts wieder anstoßen können."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.