ZDFheute

Grönland will Schmelzwasser-Export

Sie sind hier:

Neue Einnahmequelle - Grönland will Schmelzwasser-Export

Datum:

Grönland versucht aus der Erderwärmung Profit zu schlagen. Die schmelzenden Gletscher setzen reines Wasser frei. Das wollen sie nun exportieren.

Grönland will mit Schmelzwasser Geld machen. Archivbild
Grönland will mit Schmelzwasser Geld machen. Archivbild
Quelle: Felipe Dana/AP/dpa

Das besonders vom Klimawandel betroffene Grönland will sein Schmelzwasser einem Medienbericht zufolge zu einem Exportprodukt machen und an Unternehmen verkaufen. "Jetzt sagen wir der Welt: Wir haben große Mengen reinsten Wassers, und wir bieten ihr an, diese Ressource zu nutzen", sagte Energieminister Jess Svane dem "Tagesspiegel".

Neun kleinere Projekte hätten bereits die Lizenz zum Exportieren von Trinkwasser erhalten. "Aber wir wollen expandieren und unser Wasser mit dem Rest der Welt teilen", sagte Svane.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.