ZDFheute

Deutsche Bundesbank hat Bedenken

Sie sind hier:

Neue Facebook-Währung Libra - Deutsche Bundesbank hat Bedenken

Datum:

Facebook-Chef Mark Zuckerberg will eine eigene Internetwährung schaffen. Doch es gibt Bedenken gegen das Projekt - unter anderem bei Notenbanken.

Die Logos von Facebook und der Digitalwährung Libra. Symbolbild
Die Logos von Facebook und der Digitalwährung Libra. Symbolbild
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Deutsche Bundesbank befürchtet Folgen für die Sicherheit des Zahlungsverkehrs und die Finanzstabilität durch Facebooks geplante Digitalwährung Libra.

Die Erfüllung der gesetzlichen Notenbankaufgaben müsse Vorrang haben vor privaten geschäftspolitischen Interessen. Das mahnte die Bundesbank in ihrem Monatsbericht an. Wichtige Ziele wie die Geldwertstabilität, die Finanzstabilität und die Sicherheit des Zahlungsverkehrs dürften nicht beeinträchtigt werden.

mehr zur Digitalwährung von Facebook

Facebooks Kryptowährung Libra Logo

Facebooks Kryptowährung -
Libra - Großes Potenzial, viele Fragezeichen
 

Für die einen eine Bedrohung der jetzigen Finanzwelt, für die anderen die Zukunft des Geldes: Facebooks Libra-Ankündigung sorgt für kontroverse Diskussionen. Ein Überblick.

von Mischa Ehrhardt
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.