ZDFheute

Dritte Infektion in Frankreich

Sie sind hier:

Neue Lungenkrankheit in Europa - Dritte Infektion in Frankreich

Datum:

Es sind die ersten Fälle der neuen Lungenkrankheit aus China in Europa: Drei Personen in Frankreich sind inzwischen mit dem Coronavirus infiziert.

"Das Virus können wir noch nicht beurteilen bezüglich der Schwere der Erkrankung", sagt Lothar Wieler, Präsident des Robert-Koch-Instituts. Das neue Virus, das man noch nicht gut kennt, habe genetische Ähnlichkeit mit dem SARS-Virus.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

In Frankreich ist eine dritte Infektion mit dem aus China stammenden neuen Coronavirus bestätigt worden. Es handele sich dabei um einen nahen Verwandten einer der beiden Personen, bei denen die neue Lungenkrankheit zuvor diagnostiziert worden war, teilte das Gesundheitsministerium mit.

Alle drei Patienten hätten sich zuvor in China aufgehalten und seien in Krankenhäusern isoliert worden. Zurzeit werde geprüft, mit wem sie noch in Kontakt gewesen sein könnten. Es sind die ersten bestätigten Fälle in Europa.

Nachrichten | heute journal -
Chinas Kampf gegen Coronavirus
 

Aus Angst vor einer Verbreitung der Lungenkrankheit in China sind inzwischen mehr als 43 Millionen Menschen weitgehend von der Außenwelt abgeschottet worden. In Wuhan soll innerhalb weniger Tage ein Krankenhaus mit Platz für 1.000 Betten errichtet werd...

von Ulf Röller
Videolänge:
2 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.