Sie sind hier:

Neue Regeln zum Online-Shopping - Kein Geoblocking mehr in der EU

Datum:

Gute Nachrichten für das europaweite Online-Shopping: Ab heute kann man innerhalb der EU zu einheitlichen Konditionen im Internet einkaufen.

Die EU-Staaten hatten sich vor Monaten auf neue Regeln geeinigt.
Die EU-Staaten hatten sich vor Monaten auf neue Regeln geeinigt.
Quelle: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Verbraucher in Europa können ab sofort leichter im Internet einkaufen. Denn die neue EU-Regelung gegen Geoblocking beim Online-Shopping tritt in Kraft. Durch Geoblocking können Händler ausländische Käufer von Angeboten ausschließen oder sie automatisch auf Webseiten mit höheren Preisen weiterleiten.

Die Brüsseler Behörde mahnte an, dass die Staaten wirksame Strafen bei Verstößen anordnen müssten. Die Kommission will 2020 überprüfen, inwieweit die Maßnahmen umgesetzt wurden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.