Sie sind hier:

Neue Regierung in Österreich - Wien: Verhandlungen vor Abschluss

Datum:

In Österreich könnte es bald eine neue Regierung geben. ÖVP-Chef Kurz zeigt sich optimistisch, noch vor Weihnachten Ergebnisse präsentieren zu können.

Österreichs Bundespräsident Van der Bellen empfängt Kurz.
Österreichs Bundespräsident Van der Bellen empfängt Kurz. Quelle: Hans Punz/APA/dpa

Die Koalitionsverhandlungen in Österreich zwischen der konservativen ÖVP und der rechtspopulistischer FPÖ stehen kurz vor einem Abschluss. "Wir sind auf der Zielgeraden", sagte ÖVP-Chef Sebastian Kurz.

Er zeigte sich nach einem Gespräch mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen optimistisch, die neue Regierung noch vor Weihnachten präsentieren zu können. Einige Personalfragen seien noch zu klären. Bisher verkündete Maßnahmen der möglichen Regierungsparteien sorgten bereits für Aufregung.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.