Sie sind hier:

Neue Teilstreitkraft im Weltall - Trump nominiert ersten Kommandeur

Datum:

Die "Space Force" soll die sechste eigenständige Teilstreitkraft der USA werden. Präsident Trump benannte jetzt den ersten Kommandeur.

General John Raymond (undatiertes Foto).
General John Raymond (undatiertes Foto).
Quelle: US Air Force/dpa

US-Präsident Donald Trump hat mit General John Raymond einen Befehlshaber für das neue Weltraum-Führungskommando der Streitkräfte benannt. Das teilte der amtierende Verteidigungsminister Patrick Shanahan mit.

Trump hatte im Dezember die Bildung des "United States Space Command" angeordnet, das bisherige Weltraum-Aktivitäten anderer Kommandos unter einem Dach bündeln soll. Ziel ist es, bis Ende 2020 eine "United States Space Force" als sechste US-Teilstreitkraft zu gründen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.