ZDFheute

Kinderrechte ins Grundgesetz

Sie sind hier:

Neuer Anlauf der Grünen - Kinderrechte ins Grundgesetz

Datum:

Seit Jahren wird darüber diskutiert, ob Kinderrechte explizit ins Grundgesetz geschrieben werden sollen. Zum internationalen Kindertag am 1. Juni gehen die Grünen in die Offensive.

Die Grünen wollen Kinderrechte im Grundgesetz verankern. Archiv.
Die Grünen wollen Kinderrechte im Grundgesetz verankern. Archiv.
Quelle: Georg Wendt/dpa

Die Grünen wollen Kinderrechte im Grundgesetz verankern. Dazu will die Fraktion in der kommenden Woche einen Gesetzentwurf in den Bundestag einbringen. Darin geht es um eine Änderung von Artikel 6 des Grundgesetzes.

In einem neuen Absatz soll eingefügt werden: "Jedes Kind hat das Recht auf Förderung seiner Entwicklung. Bei allen Angelegenheiten, die das Kind betreffen, ist es entsprechend Alter und Reife zu beteiligen; Wille und zuvörderst Wohl des Kindes sind maßgeblich zu berücksichtigen."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.