Sie sind hier:

Neuer Prüfstandard WLTP - Abgastest bremst VW-Produktion

Datum:

Der neue Prüfzyklus WLTP soll realistischere Angaben zu Verbrauch und Emissionen von Autos liefern. Doch die Umstellung hat Folgen - für Mitarbeiter und Kunden.

Golf-Produktion bei VW in Wolfsburg. Archivbild
Golf-Produktion bei VW in Wolfsburg. Archivbild
Quelle: Rainer Jensen/dpa

Bei der Umstellung auf den neuen Abgas-Teststandard WLTP rechnet die Volkswagen-Kernmarke von August an mit vorübergehenden Lücken in der Produktion. Das bedeute dann zeitweilig auch weniger Beschäftigung, sagte Personalleiter Martin Rosik dem Mitarbeiter-Magazin "Inside".

Der neue Prüfzyklus WLTP wird im September für sämtliche Neuwagen bindend. Es geht um eine bessere Abbildung des tatsächlichen Verbrauchs sowie der Schadstoff-Emissionen. Das Prüfverfahren ist jedoch aufwendig.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.