Sie sind hier:

Neuer Song vom US-Rapper - Kanye West feiert Donald Trump

Datum:

Kanye West gehört zu den US-Künstlern, die Donald Trump unterstützen. Jetzt hat er ein Lied für den US-Präsidenten geschrieben.

Kanye West und Donald Trump 2016 im Trump-Tower.
Kanye West und Donald Trump 2016 im Trump-Tower. Quelle: Seth Wenig/AP/dpa

US-Rapper Kanye West hat ein Lied veröffentlicht, in dem er die Politik von Donald Trump verteidigt. In "Ye vs. The People" kritisiert West die Vorstellung, Schwarze müssten die Demokraten wählen. Zudem feiert er das Motto des Präsidenten - "Make America Great Again" - als neue Idee für das Land. Der Song läuft im US-Radio.

West ist einer der wenigen Promis, die Trump öffentlich unterstützen. Der Musiker trägt eine "Make America Great Again"-Baseballkappe und nennt Trump "meinen Bruder".

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.