Sie sind hier:

Neuerliches Hochwasser - Lage am Rhein bleibt angespannt

Datum:
Die Hochwasserlage am Rhein ist weiterhin angespannt.
Die Hochwasserlage am Rhein ist weiterhin angespannt.
Quelle: Arne Dedert/dpa

Die Hochwasserlage entlang des Rheins bleibt angespannt. Bei Köln wird der Höhepunkt des neuerlichen Hochwassers voraussichtlich am Samstag erreicht, wie die Hochwasserschutzzentrale in Köln mitteilte.

Der Pegelstand lag am Morgen bei 7,68 Meter und dürfte wegen Niederschlägen um weitere zwei Zentimeter pro Stunde ansteigen. "Wir gehen davon aus, dass der Pegelstand im Laufe des Freitags auf etwa 8,30 Meter ansteigen wird", sagte ein Sprecher. Dann würde die Schifffahrt eingestellt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.