AKK sieht es gelassen

Sie sind hier:

Neues Anti-Groko-Video - AKK sieht es gelassen

Datum:

Den etablierten Politikern bläst auf Youtube und anderen Kanälen der Wind ins Gesicht. CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer gibt sich gelassen.

Annegret Kramp-Karrenbauer in München.
Annegret Kramp-Karrenbauer in München.
Quelle: Sina Schuldt/dpa

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer sieht der erneuten Kritik an der Bundesregierung in einem Youtube-Video gelassen entgegen. "Es ist eine Meinungsäußerung in den letzten Tagen des Wahlkampfes", sagte Kramp-Karrenbauer in München.

"Ich sage ganz klar: Ob auf Youtube oder sonst wo - wir alle wollen die Klimaschutzziele einhalten", sagte Kramp-Karrenbauer. Gleichzeitig wolle die Union Arbeitsplätze erhalten und schaffen und sozial ausgewogen sein. "Dafür kämpfen wir."

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.