Sie sind hier:

Neues Imageproblem für Ryanair - Rassistischer Vorfall in Flugzeug

Datum:

Ryanair kommt nicht aus den schlechten Nachrichten heraus: Ein Video eines rassistischen Vorfalls löst Kritik an der irischen Fluggesellschaft aus.

Der rassistische Vorfall verschärft das Imageproblem der Airline.
Der rassistische Vorfall verschärft das Imageproblem der Airline.
Quelle: Silas Stein/dpa

Ein rassistischer Vorfall in einem Ryanair-Flugzeug hat Europas größte Billig-Airline in Erklärungsnot gebracht. Ein Mann beschimpfte in einer Maschine eine 77-jährige Frau lautstark unter anderem als "hässlichen schwarzen Bastard".

Der pöbelnde Passagier wurde aber in Barcelona nicht aus dem Flugzeug gewiesen. Stattdessen wurde das Opfer umgesetzt. Ein Mitreisender hatte den Vorfall gefilmt. "Wir kennen das Video und haben den Vorfall der Polizei in Essex gemeldet", teilte Ryanair mit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.