Sie sind hier:

Neuseeland - Pinguine bauen Nest in Sushi-Laden

Datum:

Warm und wohlig fanden es zwei Zwergpinguine in einer Sushi-Bar in Neuseeland - sie wollten dort ein Nest bauen. Die Polizei verhindert dies jedoch.

Die beiden Zwergpinguine in der Suhsi-Bar.
Die beiden Zwergpinguine in der Suhsi-Bar.
Quelle: Shawnee Kim/dpa

Gleich zweimal hat die Polizei in Neuseeland ein Pärchen Zwergpinguine aufgegriffen, das es sich in einer Sushi-Bar in Wellington gemütlich gemacht hatte. Die beiden Vögel hätten sich eine warme Ecke des Geschäfts ausgesucht - wohl um für die Brutzeit ein Nest zu bauen, teilte die Polizei mit.

Die Pinguine wurden zunächst am Montagmorgen ertappt und umgesiedelt, kehrten später jedoch wieder zurück. Jetzt sind sie in einer Nistbox nahe dem Hafen untergebracht - samt Zweigen für den Nestbau.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.