Neuseeland: Rettungsaktion für gestrandete Touristen

Nachrichten | heute - Neuseeland: Rettungsaktion für gestrandete Touristen

Nach dem starken Erdbeben in Neuseeland hat ein Rettungseinsatz für Hunderte gestrandete Touristen und Anwohner begonnen. Der Ort ist von der Außenwelt abgeschnitten, weil das Erdbeben am Wochenende fast alle Straßen- und Zugverbindungen zerstört hat.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet