Sie sind hier:

Neuverhandlung im Maaßen-Deal - SPD stärkt Nahles den Rücken

Datum:

Der Fall Maaßen müsse nochmals aufgerollt werden, sagt SPD-Chefin Nahles - und erfährt aus der eigenen Partei Zuspruch.

Führende SPD-Politiker haben sich erleichtert über den Vorstoß von Parteichefin Andrea Nahles gezeigt, die Zukunft des Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßens neu zu verhandeln. Sie habe "die vielen kritischen Stimmen in der Bevölkerung, in der SPD und in den Medien sehr ernst genommen", lobte Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil.

Auch SPD-Vize Manuela Schwesig begrüßte den Schritt. Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) nannte es "vernünftig", die Gespräche über Maaßen fortzusetzen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.