Sie sind hier:

NHL: Nächster Sieg, fünf Vorlagen - Draisaitl-Show geht weiter

Datum:

Die Edmonton Oilers um Eishockey-Nationalspieler Leon Draisaitl haben in der NHL einen klaren Heimsieg verbucht. Die Kanadier gewannen am Donnerstag gegen die Colorado Avalanche.

edmonton oilers - colorado avalanche
Leon Draisaitl schießt auf das Tor
Quelle: dpa

Eishockey-Star Leon Draisaitl hat seine Edmonton Oilers in der nordamerikanischen Profiliga NHL zum nächsten Sieg geführt. Beim 6:2 gegen die Colorado Avalanche glänzte der deutsche Nationalstürmer mit fünf Vorlagen und punktete damit bereits im elften Spiel hintereinander.

Mit nun 41 Scorerpunkten (15 Tore, 26 Assists) belegt Draisaitl weiterhin Platz eins der NHL-Rangliste. Draisaitls Nationalmannschaftskollege Korbinian Holzer unterlag mit seinen Anaheim Ducks unterdessen mit 3:5 gegen die San Jose Sharks.

Eine schlechte Nachricht gab es für Dominik Kahun und seine spielfreien Pittsburgh Penguins. Superstar Sidney Crosby wird nach einer Operation wegen einer Bauchverletzung mindestens sechs Wochen ausfallen. Dies teilten die Penguins mit. Crosby war bei der Partie am vergangenen Wochenende gegen die Chicago Blackhawks mit einem Gegenspieler zusammengeprallt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.