Sie sind hier:

Niedrigster Stand seit 30 Jahren - Chinas Wirtschaft wächst langsamer

Datum:

Der Handelskrieg mit den USA bremst Chinas Wirtschaft und legt Schwächen offen. Auch deutsche Unternehmen sind betroffen.

In einem chinesischen Hafen stehen Container. Archivbild
In einem chinesischen Hafen stehen Container. Archivbild
Quelle: Yu Fangping/SIPA Asia via ZUMA Wire/dpa

Chinas Wirtschaft ist 2018 nur noch um 6,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gewachsen - und damit so gering wie seit fast drei Jahrzehnten nicht mehr. Vor dem Hintergrund des Handelskrieges mit den USA und anderer Probleme wuchs die zweitgrößte Volkswirtschaft im vierten Quartal 2018 nur noch um 6,4 Prozent.

Ähnlich langsam in einem Quartal wuchs sie zuletzt 2009 nach Ausbruch der globalen Finanzkrise. Unter der Konjunkturschwäche in China leidet auch die exportabhängige deutsche Wirtschaft.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.