ZDFheute

Berlusconi im Krankenhaus

Sie sind hier:

Nierenkolik im Wahlkampf - Berlusconi im Krankenhaus

Datum:

Während seines EU-Wahlkampfs muss Italiens Ex-Ministerpräsident Berlusconi erneut ins Krankenhaus. Diesmal sind es die Nieren.

Silvio Berlusconi, Parteiführer der Forza Italia.
Silvio Berlusconi (Archivbild)
Quelle: Gregorio Borgia/AP/dpa

Italiens ehemaliger Ministerpräsident Silvio Berlusconi ist während seines Wahlkampfs für die Europawahl erneut in einem Krankenhaus behandelt worden. Der 82-Jährige wurde wegen einer Nierenkolik in Mailand untersucht. Das berichten italienische Medien.

Berlusconi hat sich trotz gesundheitlicher Probleme als Kandidat für die Europawahl aufstellen lassen. Nach drei skandalgeprägten Amtszeiten musste Berlusconi 2011 als Ministerpräsident abtreten. Er mischt aber weiter in der Politik mit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.