Sie sind hier:
Eilmeldung

Nobelpreis in Chemie - Ehrung für Amerikaner und Briten

Datum:

In Stockholm sind die Preisträger des Chemie-Nobelpreises bekannt gegeben worden. Freuen dürfen sich drei Wissenschaftler aus den USA und Großbritannien.

Der Nobelpreis für Chemie geht an zwei US-Amerikaner und einen Briten. Ihre Forschung trage zur Entwicklung einer grünen chemischen Industrie bei, so die Jury in Stockholm.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Eine Nobelpreis-Medaille mit dem Konterfei von Alfred Nobel.
Eine Nobelpreis-Medaille mit dem Konterfei von Alfred Nobel. Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Der Nobelpreis für Chemie geht in diesem Jahr zur Hälfte an Frances Arnold (USA) und zur anderen Hälfte an George Smith (USA) und Gregory Winter (Großbritannien). Sie werden für ihre Beiträge zur Entwicklung einer grünen chemischen Industrie geehrt.

Den drei Preisträgern sei es gelungen, Kontrolle über die Evolution zu gewinnen und dies für Zwecke zu verwenden, die der Menschheit größten Nutzen gebracht haben. Das teilte die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm mit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.