Sie sind hier:

Nordkorea-Konflikt - Südkorea will friedliche Lösung

Datum:

Bei der ersten Asienreise von Donald Trump steht der Konflikt mit Nordkorea ganz oben auf der Tagesordnung. Südkorea zeigt sich gesprächsbereit.

Südkorea will eine friedliche Lösung mit Nordkorea.
Südkorea will eine friedliche Lösung mit Nordkorea. Quelle: -/YNA/dpa

Die USA und ihr Verbündeter Südkorea streben nach Angaben des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae In eine friedliche Lösung des Streits um das nordkoreanische Atomprogramm an. Zugleich müsse der Druck auf die Führung in Pjöngjang verstärkt werden, "bis sie ihr Atomprogramm aufgibt", sagte Moon bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit US-Präsident Trump.

Nordkorea solle an den Verhandlungstisch zurückkehren. Die USA und ihre Verbündeten könnten Nordkorea eine "bessere Zukunft" bieten.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.