Sie sind hier:

Nordkorea über Atomgespräche - "Pompeo behindert Dialog"

Datum:

US-Außenminister Mike Pompeo führte bislang die Atomgespräche mit Nordkorea. Jetzt fordert das abgeschottete Land einen anderen Gesprächspartner.

Der US-Außenminister Mike Pompeo. Archivbild
Der US-Außenminister Mike Pompeo. Archivbild
Quelle: Pablo Martinez Monsivais/AP/dpa

Nordkorea hat den Ausschluss von US-Außenminister Mike Pompeo von den festgefahrenen Atomgesprächen gefordert. Das nordkoreanische Außenministerium warf Pompeo vor, die Gespräche zu behindern, wie die staatliche Nachrichtenagentur KCNA berichtete. Pjöngjang wünsche einen anderen Gesprächspartner.

Im Februar war ein Treffen zwischen Nordkoreas Machthaber Kim und US-Präsident Trump zum Konflikt um das nordkoreanische Atomprogramm gescheitert. Heute testete Nordkorea eine neue "taktische Lenkwaffe".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.