ZDFheute

Baut Nordkorea Raketenanlage wieder auf?

Sie sind hier:

Besorgniserregende Berichte - Baut Nordkorea Raketenanlage wieder auf?

Datum:

Mehreren Quellen zufolge hat Nordkorea nur kurz nach dem Scheitern des Gipfels mit US-Präsident Trump mit dem Wiederaufbau einer Raketenanlage begonnen.

Nordkoreas Führer Kim Jong Un. Archivbild
Nordkoreas Führer Kim Jong Un. Archivbild
Quelle: Manan Vatsyayana/Pool AFP/dpa

Nordkorea baut Berichten zufolge Teile einer Anlage für Langstreckenraketen wieder auf, die als Teil von Abrüstungsmaßnahmen 2018 demontiert wurde. Entsprechende Erkenntnisse habe der südkoreanische Geheimdienst Abgeordneten übermittelt, meldete die südkoreanische Zeitung "Joong Ang Ilbo".

Auch US-Experten beobachteten auf dem Sohae-Gelände durch Satellitenaufnahmen entsprechende Aktivitäten. Das berichtet das in Washington ansässige Zentrum für strategische und internationale Studien (CSIS).

Mehr zu den verdächtigen Beobachtungen können Sie hier lesen:

Raketen-Test in Nordkorea, aufgenommen am 06.03.2017 in Tongchang Ri (Nordkorea)

Verdächtige Beobachtungen -
Baut Nordkorea Raketenanlage wieder auf?
 

Reaktion auf den gescheiterten Gipfel zwischen Trump und Kim Jong Un? Mehrere Berichte deuten darauf hin, dass Nordkorea eine wichtige Raketenanlage wieder aufbauen könnte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.