Airport Düsseldorf zeitweise geräumt

Sie sind hier:

Nottür wurde geöffnet - Airport Düsseldorf zeitweise geräumt

Datum:

Eine geöffnete Nottür hat am Düsseldorfer Flughafen für Chaos gesorgt: Alle Gates wurden zunächst geräumt.

Passagiere stehen vor dem Terminal des Flughafens in Düsseldorf.
Passagiere stehen vor dem Terminal eines Flughafens.
Quelle: Federico Gambarini/dpa

Weil Passagiere eine Nottür geöffnet haben, hat der Düsseldorfer Flughafen den Sicherheitsbereich zeitweise geräumt. Etwa 6.500 Passagiere, die schon die Kontrollen passiert hatten, mussten wieder zurück in den öffentlichen Bereich, wie ein Airportsprecher sagte.

Die Bundespolizei geht davon aus, dass ein Reisender den Alarm aus Versehen ausgelöst hat. Er habe eine Nottür zum Sicherheitsbereich geöffnet, zwei weitere Passagiere gingen hinterher. Zwei der drei Passagiere wurden befragt.

Wenn eine Nottür geöffnet werde, greife ein Standard-Prozedere, das die Räumung aller drei Gates vorsehe, teilte der Flughafen mit. Passagiere in gelandeten Maschinen hätten zunächst im Flugzeug sitzen bleiben müssen, sagte die Polizeisprecherin.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.