ZDFheute

Unbekannte Substanzen in Behörden

Sie sind hier:

NRW und Sachsen - Unbekannte Substanzen in Behörden

Datum:

Die Feuerwehr ist wegen unbekannten Substanzen ausgerückt. Betroffen waren Behörden in Sachsen und NRW.

Die Feuerwehr musste unter anderem in Arnsberg ausrücken.
Die Feuerwehr musste unter anderem in Arnsberg ausrücken.
Quelle: Daniel Großert/Sauerlandkurier/dpa

In Behörden in Sachsen und Nordrhein-Westfalen haben unbekannte Substanzen für Feuerwehreinsätze gesorgt. In mehreren sächsischen Ministerien sowie im Landtag in Dresden sind verdächtige Briefe mit einer bisher unbekannten Substanz eingegangen.

Im Gebäude der Staatsanwaltschaft Arnsberg im Sauerland gab es einen Feuerwehr-Großeinsatz, weil 18 Personen über Atemwegsreizungen und Husten klagten. Am späten Abend kam Entwarnung: Die Feuerwehr habe keine gefährlichen Stoffe feststellen können.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.